Willkommen in der orthopädische Privatpraxis von Dr. Ulrich Wehmeier in Bad Salzuflen und Lage (Facharzt für Orthopädie, Diplomosteopath (D.O.DAAO), Neurofunktionelle Integration und Osteologe).

Im Verlauf meiner 30-jährigen orthopädischen Tätigkeit musste ich die Erfahrung machen, dass eine Vielzahl orthopädische Erkrankungen sich nicht oder nur unzureichend konservativ durch Medikamente bzw. Infiltrationen oder operativ behandeln ließen. Insbesondere orthopädische Erkrankungen mit Funktionsstörungen der Gelenke und der Wirbelsäule entziehen sich meist dieser konservativen bzw. operativen Therapieformen.

Auf der Suche nach einer Lösung dieses Problems hielten immer mehr ganzheitliche Therapieansätze Einzug in mein orthopädisches Behandlungsspektrum. Mit sanften, der physiologischen Gelenkbewegung angepassten, passiv geführten Bewegungen, auch gelegentlich fernab der eigentlichen Schmerzlokalisation, lassen sich diese Formen orthopädische Erkrankungen effizient und nachhaltig behandeln, sodass der Patient neben einer Beschwerdelinderung bzw. -freiheit überdies ein spürbares körperliches und seelisches Wohlbefinden erfährt.

COVID Hygiene-Hinweis:

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,
aufgrund der Corona-Pandemie möchten wir Sie herzlich bitten, beim Betreten der Praxis einen Mund-Nasenschutz zu tragen. Die Möglichkeit zur Händedesinfektion besteht gleich beim Eintritt in die Praxis mittels eines dort zur Verfügung stehenden, kontaktlosen Händedesinfektionspenders.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Dr. Wehmeier und sein Praxisteam


Telefonische Terminvergabe ab dem 01.10.2021

Wir möchten Sie höflichst bitten Sprechstundentermine ab dem 01.10.2021 möglichst direkt telefonisch in der orthopädischen Privatpraxis in Bad Salzuflen in den folgenden Zeiten zu vereinbaren:

Montag, Dienstag und Donnerstag:
08:30 Uhr - 13:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch
08:30 Uhr - 13:30 Uhr
Freitag
08:00 - 12:00 Uhr

Außerhalb dieser Zeiten können Sie auch gerne über Anrufbeantworter, SMS oder E-Mail mit uns Kontakt aufnehmen. In diesen Fällen werden wir uns sobald wie möglich bei Ihnen zurückmelden.


Informationen zur Privatpraxis:

Meine Privatpraxis ist eine Praxis für Privatpatienten und Selbstzahler. Termine werden nur nach telefonischer Vereinbarung vergeben. Informationen zu den Öffnungszeiten finden Sie hier.

Meine Therapieansätze und Behandlungen:

Generell beruhen meine orthopädischen, ganzheitlichen Therapieansätze auf osteopathischen, sanften, funktionellen Behandlungstechniken sowie auf Behandlungsmethoden der neurofunktionellen Integration. Wesentliche zusätzliche unterstützende und flankierende Therapiemaßnahmen sind in diesem Zusammenhang die Akupunktur und die kernspintomografische Therapie.

Ärztliche Osteopathie

Ärztliche Osteopathie

Die ärztliche Osteopathie hat einen ganzheitlichen Therapieansatz. Mit ihr können schmerzhafte Funktionsstörungen an Gelenken und an der Wirbelsäule nachgewiesen und mittels sanfter, funktioneller osteopathischer Behandlungsmethoden behoben werden. Nahezu alle orthopädischen Erkrankungen, vor allem solche die mit Funktionsstörungen einhergehen, lassen sich durch ärztliche Osteopathie schonend, effizient und nachhaltig behandeln..
weitere Infos

Neurofunktionelle Integration

Neurofunktionelle Integration

Die neurofunktionelle Integration sieht das Gehirn als Schlüssel zur Linderung von Schmerzen bzw. Heilung von Krankheiten. Mit der neurofunktionellen Integration werden mittels eines kinesiologischen Muskeltests Verbindungstörungen zwischen Gehirn und Organen bzw. Gewebestrukturen aufgesucht und anschließend durch manuelle Berührung der von der Störung betroffenen Organe bzw. Gewebestrukturen sowie gleichzeitiger Integration über das Gehirn behoben. Durch dieses spezifische, ganzheitliche Therapieverfahren lassen sich nahezu alle Formen orthopädischer Erkrankungen effektiv behandeln.
weitere Infos

Akupunktur

Akupunktur

Die Akupunktur ist eine effektive Form der Schmerztherapie. Mittels einer speziellen Nadelstichtechnik, bei der spezifische Akupunkturpunkte auf Energieleitbahnen (Meridiane) gestochen werden, wird eine Blockierung des Energieflusses (Qi) aufgelöst. Durch diese Harmonisierung des Energieflusses können sowohl akute als auch chronische Schmerzen effizient und nachhaltig behandelt werden. Die Akupunktur hat sich vor allem bei vielen orthopädischen und insbesondere chronischen Erkrankungen wie z.B. Rückenschmerzen, Knie- und Hüftschmerzen, Schulter-Nackenschmerzen, Halswirbelsäulenbeschwerden, Kopfschmerzen, Tennisellbogen und Achillessehnenproblemen bewährt.
weitere Infos

MBST - Molekulare Biophysikalische Stimulation

Osteologie

Die therapeutisch genutzte MBST Kernspinresonanz-Technologie nutzt, wie das MRT, den physikalischen Effekt des Kernspins, um Wasserstoffprotonen im Körper zu beeinflussen. Es werden aber keine Bilder erzeugt. MBST verfolgt mit der Energieübertragung in Protonen das Ziel, den Zellstoffwechsel zu steigern und somit die körpereigenen Reparaturmechanismen bzw. Regenerationsprozesse in erkrankten oder funktionell gestörten Gewebezellen auszulösen. Mit der MBST-Therapie wurden bisher bei Arthrose aller Gelenke, Osteoporose, Verletzungen an Bändern, Muskeln und Sehnen, Bandscheibenschäden und Sportverletzungen gute bis sehr gute Behandlungsergebnisse erzielt.
weitere Infos